Aktuelles


Mädchenturnen Klasse 5-8 ist zurück:


  • Jugendfußball: Bezirkshallenmeister

    A-Junioren der SGM Röhlingen/Pfahlheim/Eigenzell/Ellenberg sind Hallenbezirksmeister im Bezirk Ostwürttemberg

    Hintere Reihe von links: Co-Trainer Bernd Abele, Laurenz Binz, Lukas Rief, Daniel Junker, Luis Löffelad, Florian Czapka, Trainer Thomas Löffelad
    Vordere Reihe von links: David Abele, Luca Baumann, Kevin Freiheit, Max Zeller, Tim Häußler

    Am Samstag den 27.01.2024 waren Die A-junioren der SGM Röhlingen zu Gast in der Schönbrunnenhalle in Essingen, wo das Finale der Bezirkshallenmeisterschaft stattfand.

    Im ersten Gruppenspiel gegen die SGM Mögglingen gab es einen 1:0 Sieg. Gegen die SGM Härtsfeld Elchingen behielten wir die Oberhand, und konnten mit 5:3 gewinnen. Darauf mussten wir gegen die SGM Unterkochen eine 1:3 Niederlage hinnehmen. Im alles entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen den Favoriten aus Steinheim, musste ein Sieg her. Durch eine geschlossene und kompakte Mannschaftsleistung konnte der Gegner mit 2:0 geschlagen werden. Als Gruppenerster zogen wir in das Halbfinale gegen den FC Spraitbach ein, das ebenso mit 2:0 gewonnen wurde. Im Finale um die Hallenmeisterschaft, standen sich somit die beiden stärksten Mannschaften des Turniers gegenüber. Finalgegner war unser Ligakonkurrent der FV Sontheim/Hermaringen. In einer spannenden und durchaus ausgeglichenen Partie, konnten wir das Spiel mit 1:0 für uns entscheiden.

    Beide Finalteilnehmer konnten sich darüber hinaus für die Württembergische Meisterschaft qualifizieren, die am 17.02.2024 in Wendlingen am Neckar stattfindet.